Europawahl am 26. Mai 2019

Themen

Neubau des Hauses am Markt umsetzen

Innovatives Energiekonzept für Neubaugebiet in Fehlheim

Für besseres Sicherheitsgefühl sorgen

Aktuelle Berichte

CDU fordert weiterhin Erdkabel am Berliner Ring

„Jetzt bietet das Planungsverfahren die Gelegenheit, die bisherige Streckenführung zu überdenken und Alternativen zu prüfen“, sagt Ortsvorsteherin Ingrid Schich-Kiefer. „In Frage steht, ob die Freileitung auch künftig durch das Wohngebiet verlaufen muss. Wir wollen erreichen, dass die Stromleitung durch ein Erdkabel ersetzt wird.“

FDP stellt Positionen der Koalition falsch dar

Die CDU und ihre Koalitionspartner waren es, die die Sorgen zur Situation am Bahnhof aufgegriffen und ein Bündel von Maßnahmen für mehr Sicherheit vorgeschlagen haben. Auch gehört die Ansiedlung eines Nahversorgers in der Innenstadt zu den Zielen der Koalition.

Fahrradparkhaus und Polizeistation am Bahnhof

Die Mitglieder der CDU-Fraktion wollen sich über den Stand der beschlossen Maßnahmen am Bahnhof informieren. "Zum einen soll ein Fahrradparkhaus entstehen, zum anderen eine Außenstelle der Stadtpolizei eingerichtet werden", erklärt CDU-Stadtverordneter Tobias Heinz.

Alternative für Geburten in Bensheim

Die CDU-Fraktion erörtert, ob es Alternativen gibt, auch künftig Geburten in Bensheim zu ermöglichen. Insbesondere soll der Vorschlag der Ersten Kreisbeigeordneten Diana Stolz aufgegriffen werden, ein Geburtshaus in der Stadt einzurichten. Werdenden Müttern stünde ein Angebot der Entbindung vor Ort zur Verfügung.

Europakandidat Michael Gahler in Bensheim

Michael Gahler, Kandidat der CDU für Südhessen, kommt am Montag, 13. Mai, nach Bensheim. Um 17 Uhr spricht er bei einer öffentlichen Wahlkampfveranstaltung im Kolpinghaus, Am Rinnentor 46.