Hochstädten und Schwanheim sind die nächsten beiden Stadtteile, in denen Rolf Richter die Bürger zum Gespräch einlädt. Der Bürgermeister, der im Herbst zur Wiederwahl antritt, setzt damit seine Ortstermine während der Sommerferien fort.

Treffpunkt in Schwanheim ist am Donnerstag, 23. Juli, um 18 Uhr, vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Begleitet wird Richter dort von Ortsvorsteher Gerald Kunzelmann.

Am Freitag, 24. Juli, ist der CDU-Kandidat in Hochstädten. Zusammen mit Ortsvorsteher Bernd Rettig wird er ab 18 Uhr am Hochstädter Haus persönlich ansprechbar sein.

Nach Gronau kommt Richter bereits am Dienstag, 21. Juli. Am Gespräch – ebenfalls um 18 Uhr – auf dem Platz am Römer nimmt Ortsvorsteher Stefan Hebenstreit teil. Bei allen Terminen sind die Bürger zur Teilnahme willkommen, um ihre Anliegen anzusprechen.

« Erfolgreiche Entwicklung im Gewerbegebiet Stubenwald II