Aktuelle Berichte

Rolf Richter kommt nach Hochstädten und Schwanheim

Hochstädten und Schwanheim sind die nächsten beiden Stadtteile, in denen Rolf Richter die Bürger zum Gespräch einlädt. Der Bürgermeister, der im Herbst zur Wiederwahl antritt, setzt damit seine Ortstermine während der Sommerferien fort.

Erfolgreiche Entwicklung im Gewerbegebiet Stubenwald II

"Die erfolgreiche Entwicklung von Bensheim als Wirtschaftsstandort setzen wir im Gewerbegebiet Stubenwald II fort", erklärt Stadtrat Oliver Roeder. Beim Verkauf der Flächen wird darauf geachtet, eine Mischung der Branchen zu erreichen, die sich im Gewerbegebiet niederlassen.

Ortstermin zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Auerbach

„Der Vorplatz des Bahnhofs in Auerbach soll aufgewertet werden", erklärt CDU-Stadtverordnete Petra Jackstein. Die Pläne sehen vor, die Aufenthaltsqualität in dem Bereich und damit an einem Eingangstor zu Auerbach zu verbessern. Die Sommerpause will die CDU-Fraktion für Ortsbesichtigungen und Rundgänge nutzen.

Vorschlag für Geburtshaus wird umgesetzt

„Das Geburtshaus macht es möglich, dass wieder Kinder in Bensheim auf die Welt kommen können“, sagt Stadtverordnete Ingrid Schich-Kiefer. Die CDU-Fraktion freut sich, dass der Vorschlag für eine solche Einrichtung, in der Hebammen tätig sind, nun umgesetzt werden kann.

Rolf Richter in Fehlheim und Langwaden

Rolf Richter kommt am Freitag, 3. Juli, nach Langwaden und am Sonntag, 5. Juli, nach Fehlheim. Dort steht der Bürgermeister, der im Herbst zur Wiederwahl antritt, für Gespräche zur Verfügung.