Wechsel der Trägerschaft für Liebfrauenschule muss gelingen

Die Liebfrauenschule gehört zum vielfältigen Bildungsangebot in Bensheim, ihr Fortbestand und die Übernahme durch einen neuen Träger sind daher für die Stadt von großer Bedeutung. Bei den Bemühungen für eine Lösung will die CDU-Fraktion die Beteiligten unterstützen.

Suche nach neuem Standort für Feuerwehrhaus Auerbach

"Wie in der Vergangenheit werden wir die Feuerwehr auch in den kommenden Jahren verlässlich unterstützen. Der ehrenamtliche Einsatz der Kameradinnen und Kameraden ist aus dem Alltag nicht wegzudenken, deshalb setzt sich die CDU für eine moderne Ausstattung sowie Fahrzeuge und Gebäude ein", sagt Stadtverordneter Rico Klos.

Optionen für Skatepark prüfen

In den nächsten Wochen will die CDU-Fraktion die Optionen für die Zukunft des Skateparks bewerten. Um sich ein Bild von der bestehenden, derzeit nicht nutzbaren Anlage am Nordeingang des Weiherhausstadions zu machen, trafen sich Stadtverordnete und Stadträte der Union zunächst dort zu einem Ortstermin.

Skatepark am bisherigen oder alternativen Standort erneuern?

Soll der Skatepark auf einen neuen Standort umziehen und dort eingerichtet werden? Oder sollen die Geräte am bisherigen Standort ersetzt werden? Mit diesen Fragen befasst sich die CDU-Fraktion bei einem Ortstermin am Dienstag, 12. Oktober. Die Christdemokraten kommen an der Anlage am Weiherhausstadion zusammen.

Überschuss dank Finanzhilfen

Mit tiefroten Zahlen hätte der Haushalt im vergangenen Jahr abgeschlossen, wenn nicht umfangreiche Finanzhilfen geflossen wären: 19 Mio. Euro hat die Stadt als Kompensationszahlung von Bund und Land erhalten, um die – aufgrund der Corona-Krise – weggefallenen Einnahmen bei der Gewerbesteuer auszugleichen.

Vorsorge gegen Überschwemmungen durch Starkregen

Gegen Hochwasser, das durch Starkregen ausgelöst wird, muss sich auch Bensheim mit seinen Stadtteilen wappnen. Die CDU-Fraktion will durch gezielte Maßnahmen erreichen, gravierende Folgen oder noch stärkere Schäden zu verhindern. Eine Option könnte ein Hochwasserrückhalt am Meerbach oberhalb von Gronau darstellen.

Unterstützung für Belebung der Stadtmitte

Einen kräftigen Schub für die Aktivitäten, mit denen die Stadtmitte belebt werden soll, erwartet die CDU-Fraktion durch die Fördergelder des Landes. Im Mai hatten die Christdemokraten vorgeschlagen, dass sich die Stadt hierfür bewerben soll. Vor allem müssen mit den Maßnahmen der Einzelhandel und die Gastronomie unterstützt werden.

Gigabitnetz in der gesamten Stadt ausbauen

Der Ausbau des Breitbandnetzes soll in Bensheim zügig vorangetrieben werden. Die CDU-Fraktion formuliert als Ziel, flächendeckend den Zugang zu schnellem Internet zu ermöglichen. Mit Glasfaserleitungen sollen künftig 1 Gbit/s stabil angeboten werden.

Infostand in Auerbach

An diesem Samstag, 4. September, führt die CDU den Wahlkampf zur Bundestagswahl mit einem Infostand in Auerbach fort. Die Christdemokraten stehen vor dem Einkaufsmarkt in der Wilhelmstraße.

Weitere Neuigkeiten laden